5 al día – Día #32

Erster Nach-Karneval-Blogeintrag. Keine Teufel mehr auf den Straßen, kein Bier mehr vor vier und keine Gefahr mehr, ausgepeitscht zu werden. Ein bisschen Paranoia bleibt jedoch… Zurueck in Jarabacoa wurde dann erstmal einiges an Schlaf nachgeholt. Nur um beim Aufwachen festzustellen, dass es immernoch regnet. Oder schon wieder? Nach Karibik fuehlt es sich momentan tatsaechlich nicht an, aber Anfang Maerz soll die Sonne wiederkommen. 🙂

  1. Die Regenzeit – la época de lluvias / la temporada de lluvias
  2. sich ausruhen – descansar / reposar
  3. etw. schwingen (z.B. Peitsche) – revolotear algo
  4. Du siehst gut aus. – Te ves bien. 
  5. Der Knoechel – el tubillo / el maléolo

 

[Fotocredits go to Vanessa Schroeder]

 

2 Gedanken zu “5 al día – Día #32

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s